καλός kalós "schön"

εἴδος eidos "Form, Gestalt" 

mōtiō "Bewegung"

MEIN NAME IST

PATRICIA ZETHOFER

... und ich möchte die Pferdewelt ein wenig bewusster machen. Bewusster für das Geschenk, das in dieser kostbaren Beziehung zwischen Mensch und Pferd liegt – erlebbar in all den Facetten: ob am Pferd, neben dem Pferd oder einfach nur beim gemeinsamen Zeit verbringen.

 

Ich sage absichtlich nicht "die Pferdewelt besser machen", weil mir die Bewertung widerstrebt. Was gut und richtig ist und sich vor allem gut und richtig anfühlt, entscheiden und zeigen uns am Ende ohnehin die Pferde – ganz individuell.

Ich bin mit vielen eigenen Pferden an meiner Seite groß geworden und darf mich auch heute Pferdebesitzerin eines jungen Paintwallachs nennen, den ich selbst ausgebildet habe. Ich kenne die Triumphe, ich kenne die Träume, ich verstehe die Sorgen die man als Pferdebesitzer tagtäglich erlebt. Das macht mich zu einem verständnisvollen Verbündeten, wenn es um deinen größten Schatz, dein Pferd geht. 

Wenn du mich einlädst zu euch, dann komme ich um deine Beziehung zu deinem Pferd um neue Aspekte zu bereichern, dir neue Blickwinkel und eine, für dich vielleicht neue, Qualität im Miteinander zu zeigen. Ich kann dich unterstützen, ein erfolgreicher Trainer und Coach deines Pferdes zu werden, für Fitness und Freude an der Bewegung bis ins hohe Alter.

 

Bittest du mich um Körperarbeit für dein Pferd, werde ich ihm mit intuitiv gesetzten, sanften manuellen und energetischen Techniken zu Wohlbefinden verhelfen. Die Körperarbeit ist der verdiente "Thermenbesuch" deines Pferdes, seine Auszeit um verwöhnt zu werden und sich körperlich und mental neu zu organisieren. So kann es dir ein idealer Partner sein – im Sport oder in der Freizeit.

Ich habe als Kind mit 5 Jahren nach "der alten Schule" auf eigenen Pferden zu Reiten begonnen und durfte von vielen Pferdepersönlichkeiten lernen. Doch über die Jahre hat sich dieses Wissen rund um Training und Beziehung zu einem Pferd, nicht mehr ganz stimmig angefühlt. Also bin ich neue Wege gegangen, in viele Richtungen. Zahlreiche Weiterbildungen zu Körperarbeit und Bodyawareness bei Mensch und Tier, Pferdetraining in allen Varianten, Anatomie und Biomechaniklehre sowie u. A. eine Ausbildung in integrativer Reit- und Voltigierpädagogik folgten und damit auch einige wundervolle Jahre der Selbstständigkeit. All diese Bausteine haben mir geholfen, meinen Weg zu definieren und die Beziehung mit Pferden – ganz gleich ob im Training oder Alltag – auf ein neues, für beide Seiten erfüllenderes Level zu heben.

Dein Bauchgefühl sagt dir, das könnte gut mit uns beiden klappen? Dann freue ich mich auf deine Nachricht.

AUS- & FORTBILDUNGEN

Anbei eine Auswahl meiner relevanten Aus- und Fortbildungen der letzten Jahre. Ich sehe persönliche Weiterbildung durch Selbststudium, Teilnahme an Kursen, Seminaren und auch Webinaren als wichtigen Teil meiner Arbeit.

Nur wer sich einen offenen Geist bewahrt, bereit ist Neues zu lernen, mit den Erkenntnissen der Zeit zu gehen und ggf. Altes Denken loszulassen, kann langfristig ein guter "Horseman" sein.

  • i. A. ITM (Institut für Tiermassage) Lehrgang Tiermassage und Bewegungslehre

  • ESAAT (Europäischer Dachverband für tiergestützte Therapie) zertifizierte Ausbildung Integrative Voltigier- und Reitpädagogik ®

  • Übungsleiter Voltigieren (OEPS)

  • Mehrjährige Selbstständigkeit als Reit- und Voltigierpädagogin in Wien,
    Leitung von Einzel- und Gruppenunterricht, Betreuung und Training der Therapiepferde

  • Western Riding Certificate

  • Studium Agrarwissenschaften (Universität für Bodenkultur Wien) mit Themen wie Tierhaltung, Tierernährung, Futtermittelkunde, Botanik und Gräserbestimmung, Grünland- und Weidebewirtschaftung, Tierethologie, Anatomie und Physiologie

2021

  • Ch. Stevens: Onlineworkshop "Power, Pleasure, & Personal Myth"

  • L. Klaassen: Webinar "Conscious Training in Liberty"

  • Ch. Stevens: Onlineworkshop "The Antidote for Anxiety"

  • G. Higgings: Webinar "Understanding Your Horse's Muscles and Fascia"

  • Ch. Stevens: Onlineworkshop "Posture"

  • J. Tramberger: Webinar "Biomechanische Lösungswege bei Gelenksschmerzen im Winter"

  • C. Benedela/La Yarda Reitpferdetraining: Webinar"Stangentraining bei Reha/Aufbau/Korrektur"

  • T. Elkayam: Webinar "Bend, Rotation & Gravitational pull"

  • Pferdephysio/Hundeosteo-SR Stephanie Reineke: Webinar"Faszinierende Faszien: Aufbau, Funktion und Therapie"

  • Osteodressage Katharina Möller: Online Seminar: "Rund ums Stangenquadrat – Longieren als Dialog"

​2020​

  • bentbranderupfilms.com - Longework Online-Seminar

  • G. Higgins: Webinar "Poles for Posture" 

  • G. Higgins: Webinar "Understanding the Horse's Back" 

  • Ch. Stevens: Online-Fortbildung: "Ecosomatics Foundation"

  • Y. Katzenberger, R. Katzenberger-Schmelcher: Online-Seminar "Propriozeptives Training für mein Pferd"

  • Online Fortbildung (50 Stunden) Certification Equine Alignment

  • Outline Chartered Physio: Webinar - Equine Anatomy & Biomechanics

  • T. Elkayam: Webinar "the Art of Seeing the Equine Body"

  • G. Tabor: Webinar "The Sacroiliac Region"

  • Dr. D. Marlin: Webinar "The Secrets of Equine Muscle Building"

  • G. Tabor: Webinar "Principles of Musculoskeletal Rehabilitation"

  • Online Fortbildung "ATEM - Achtsamkeits-Training für Entspannung und Meditation"

  • Dr. R. Butler: Webinar "Fascia, stretching and developing strength in horses"

  • D. Davies: Webinar "Proprioception"

  • J. Kreinberg: Webinar "The hyoid - A Master Link"

  • Online Fortbildung "Equine Partnered Bodywork"

2019

  • Constanze Röhm: Online-Seminar „Fütterung von Quarterhorses“ 

  • Online Fortbildung "In-Hand Lessons with Manolo Mendez: An Introduction to Working In-Hand"

  • Constanze Röhm: Vortrag "Pferdefütterung"

  • bentbranderupfilms.com - Groundwork Online-Seminar

  • Lucie Klaassen: 2-tägiger Masterson Method Weekend Seminar-Workshop 

  • Masterson Method: “Beyond Horse Massage“ Home Study Course 

  • Manolo Mendez: 1-tägiger Kurs "Training for Wellness™ Dressurlehrgang" 

  • Claudia Benedela/La Yarda Reitpferdetraining: Tageskurs “Augenschulung” 

2018

  • Alex Zell: 1-tägiger Kurs "Kalifornische Westernreitweise mit dem Bosal"

  • Lucie Klaassen: 3-tägiger Kurs "Balanced Rider and Horse Clinic" – mit Inhalten aus Körperarbeit für Pferde nach der „Masterson Methode“, BodyAwareness für den Menschen und Reit- sowie Bodenarbeitseinheiten mit Elementen aus AR/Straightness Training/Centered Riding 

  • Rachael Draaisma & Rachel Bedingfield: Wochenendseminar zu „Calming Signals“ und „The Emotional Horse„ (Veranstalter)

  • Lucie Klaassen: 2-tägiger Kurs "Balanced Rider and Horse Clinic" – mit Inhalten aus Körperarbeit für Pferde nach der „Masterson Methode“, BodyAwareness für den Menschen und Reit- sowie Bodenarbeitseinheiten mit Elementen aus AR/Straightness Training/Centered Riding 

2017

  • Shawna Karrasch: 3-tägiger Kurs "Positive Verstärkung/Target Training"

  • Ina Keckstein: Workshop „New Games im Voltigiersport“ (Aktive Teilnahme)

  • Anna Walcher: Workshop „Kreatives Aufwärmen im Voltigierbereich“ (Aktive Teilnahme)

  • Tagesseminar "Zeitgemäßer Einsatz von Arbeitspferden"

  • Robert Stodulka: Seminar "Naturheilverfahren"

  • Babette Teschen: 2-tägiger Clickerkurs in OÖ 

  • Sylvia Czarnecki: 2-tägiger Clickerkurs für Fortgeschrittene 

  • Bent Branderup: 2-tägiger Kurs Akademische Reitkunst – Kursthema „Individuelles Training für das individuelle Pferd“ 

  • Rachael Draaisma & Rachel Bedingfield: 2-tägiges Seminar zu „Calming Signals“ und „The Emotional Horse"

  • Katrin Krammer: Sattelseminar mit Praxisteil

  • Sandra Preinsack: Seminar „Hilfengebung im Detail“ 

2011 – 2016

  • Lisa Kittler: 2-tägiger Longenkurs nach Babette Teschen

  • Gabriele Orac: Tageskurs Doppellonge und Cavalettiarbeit 

  • Amanda Barton: 2-tägiger Kurs „Von guten statt von schlechten Bildern“ 

  • Honza Blaha: 2-tägiger Freiheitsdressurkurs